DEFF Dokumentationszentrum für Europäische Eisenbahnforschung Dr. Michael Populorum AustriaEisenbahnforschung # Eisenbahn-Archäologie # Eisenbahn-Geographie # Eisenbahn-Geschichte

DEEF Dr. Michael Populorum Dokumentationszentrum für Europäische Eisenbahnforschung

>Startseite<

Von Floridsdorf nach Deutsch Wagram - Österreichs 1. Dampfeisenbahn feiert 2012 "175 jähriges Jubiläum"

Wie ein Logo auf den diversen Seiten der Österreichischen Eisenbahnunternehmen sowie Nostalgie- und Tourismusbahnen verkündet, wird im Jahr 2012 ein Jubiläum gefeiert, nämlich „175 Jahre Eisenbahn für Österreich“.

Konkret wird dabei des ersten Personenzuges in Österreich gedacht, der von einer Dampflokomotive gezogen wurde. Das geschah am 19.11.1837  auf der k.k. priv. Ferdinands-Nordbahn von Floridsdorf nach Dt. Wagram. Die Eisenbahngeschichte Österreichs selbst begann schon etwas früher in Oberösterreich, genauer gesagt auf der Pferdeeisenbahn Budweis-Urfahr-Linz, im Jahr 1832. Während in der Jubiläumsstadt Deutsch Wagram in den Festreden korrekt von "175 Jahre Dampfeisenbahn in Östereich" die Rede war, gibt das Logo "175 Jahre Eisenbahn für Österreich" doch etwas zu Irritationen Anlaß.

Nachfolgend ein kurzer Bildbericht von einer Jubiläumsfahrt mit Dampftraktion von Wien nach Deutsch Wagram zum dortigen Spargelfest im Mai 2012, welche ich mit dem Regelzug (S-Bahn Richtung Gänserndorf) begleitet habe.

Nordbahn 175 Jahre Eisenbahn für Österreich Dampfsonderzug Wien Deutsch Wagram zum Spargelfest 2012. DEEF / Dr. Michael Populorum Nordbahn 175 Jahre Eisenbahn für Österreich Dampfsonderzug Wien Deutsch Wagram zum Spargelfest 2012. DEEF / Dr. Michael Populorum
Allgegenwärtig in Wien die 4020er S-Bahngarnituren. 4020 305-1 hat von Wien Nord (Praterstern kommend) die Donau auf der Nordbahnbrücke überquert und fährt in den Bahnhof Wien Floridsdorf ein Während die S-Bahn sich gleich auf die Weiterfahrt Richtung Wolkersdorf machen wird steht auf dem Bahnsteig gegenüber ein Regionalzug mit Wiesel-Doppelstockwagen bereit zur Ausfahrt Richtung Wien Nord. Triebfahrzeug ist 1116 192.
Nordbahn 175 Jahre Eisenbahn für Österreich Dampfsonderzug Wien Deutsch Wagram zum Spargelfest 2012. DEEF / Dr. Michael Populorum Nordbahn 175 Jahre Eisenbahn für Österreich Dampfsonderzug Wien Deutsch Wagram zum Spargelfest 2012. DEEF / Dr. Michael Populorum
Hurra die Gams, der Dampfsonderzug trifft ein. Gezogen werden die 2-achsigen Spantenwagen und der Buffetwagen von der 629.01, Baujahr 1913, Eigentum des Technischen Museums Wien, hinterstellt in Strasshof Nach kurzem Halt in Floridsdorf gibt die 629.01 wieder "Gas" Richtung Nordenm

Als Nordbahn wird heute die zweigleisige elektrifizierte Hauptstrecke der ÖBB von Wien Praterstern (vormals Wien Nordbahnhof) über Wien Floridsdorf - Deutsch Wagram - Gänserndorf bis zur seit 1919 bestehenden Grenze zu Tschechien bei Bernhardsthal bzw. Breclav (dt. Lundenburg) bezeichnet. DIe Länge auf österreichischem Gebiet beträgt 78 km.

Die Nordbahn weist regen Verkehr auf, darunter S-Bahn-Verkehr bis Gänserndorf (S 1 bzw. S 9) , Regionalzüge bis Bernhardsthal oder Lundenburg (heute Breclav) sowie internationalen Verkehr nach Prag, Krakau, Warschau bzw. Berlin und Hamburg. Auch der Güterverkehr ist nicht unbeträchtlich.

Nordbahn 175 Jahre Eisenbahn für Österreich Dampfsonderzug Wien Deutsch Wagram zum Spargelfest 2012. DEEF / Dr. Michael Populorum Nordbahn 175 Jahre Eisenbahn für Österreich Dampfsonderzug Wien Deutsch Wagram zum Spargelfest 2012. DEEF / Dr. Michael Populorum
In Verfolgung des Dampfzuges geht es entlang der Floiidsdorfer Hochbahn Richtung Norden In Wien Süßenbrunn haben wir es geschafft und die S-Bahn überholt den stehenden Dampfzug
Nordbahn 175 Jahre Eisenbahn für Österreich Dampfsonderzug Wien Deutsch Wagram zum Spargelfest 2012. DEEF / Dr. Michael Populorum Nordbahn 175 Jahre Eisenbahn für Österreich Dampfsonderzug Wien Deutsch Wagram zum Spargelfest 2012. DEEF / Dr. Michael Populorum
629.01 holt Atem für die Abfahrt nach Deutsch Wagram Taurus 1116 188 mit Wiesel-Dostos am Hacken aus Lundenburg (Breclav) kommend zur Abfahrt Richtung Wien im Bahnhof von Deutsch Wagram
Nordbahn 175 Jahre Eisenbahn für Österreich Dampfsonderzug Wien Deutsch Wagram zum Spargelfest 2012. DEEF / Dr. Michael Populorum Nordbahn 175 Jahre Eisenbahn für Österreich Dampfsonderzug Wien Deutsch Wagram zum Spargelfest 2012. DEEF / Dr. Michael Populorum
Ca. 10 Minuten nach meiner Ankunft mit der S-Bahn erreicht der Sonderdampfzug den Bahnhof von Deutsch Wagram Das Etappenziel ist für den Dampfzug erreicht, "großer Bahnhof" vor dem schön renovierten Bahnhofsgebäude von Deutsch Wagram. Leider ist - wie so oft - das Bahnhofsgebäude für die Kunden versperrt, es ist eine Trafik im Gebäude sowie Wohnungen im OG
Nordbahn 175 Jahre Eisenbahn für Österreich Dampfsonderzug Wien Deutsch Wagram zum Spargelfest 2012. DEEF / Dr. Michael Populorum Nordbahn 175 Jahre Eisenbahn für Österreich Dampfsonderzug Wien Deutsch Wagram zum Spargelfest 2012. DEEF / Dr. Michael Populorum
Die alte Unterführung ist nett mit offiziellen "Schüler-Graffities" zum Thema Eisenbahn verschönt Das gegenüber des Aufnahmsgebäudes gelegene Objekt (Nutzung unbekannt) scheint gut in Schuß zu sein und strahlt Würde aus im Vergleich zu den neu errichteten 0815-Gebäuden der sogenannten Bahnhofsoffensive
Nordbahn 175 Jahre Eisenbahn für Österreich Dampfsonderzug Wien Deutsch Wagram zum Spargelfest 2012. DEEF / Dr. Michael Populorum Nordbahn 175 Jahre Eisenbahn für Österreich Dampfsonderzug Wien Deutsch Wagram zum Spargelfest 2012. DEEF / Dr. Michael Populorum
Der Bahnhof von Mistelbach von der Strassenseite aus gesehen Höhenmarke ist noch vorhanden wenngleich auch ziemlich rostig - 160,21 m über dem Pegel am Molo in Triest liegt der Bahnhof von Deutsch Wagram (früher Deutsch-Wagram)
Nordbahn 175 Jahre Eisenbahn für Österreich Dampfsonderzug Wien Deutsch Wagram zum Spargelfest 2012. DEEF / Dr. Michael Populorum Nordbahn 175 Jahre Eisenbahn für Österreich Dampfsonderzug Wien Deutsch Wagram zum Spargelfest 2012. DEEF / Dr. Michael Populorum
Plakat 175 Jahre Eisenbahn & Spargelfest Hinweisplakat auf das an diesem Tag geöffnete Eisenbahnmuseum in Deutsch-Wagram
Nordbahn 175 Jahre Eisenbahn für Österreich Dampfsonderzug Wien Deutsch Wagram zum Spargelfest 2012. DEEF / Dr. Michael Populorum Nordbahn 175 Jahre Eisenbahn für Österreich Dampfsonderzug Wien Deutsch Wagram zum Spargelfest 2012. DEEF / Dr. Michael Populorum
Das Eisenbahnmuseum in Deursch Wagram ist nicht groß und heherbergt Dinge aus dem ehemaligen Bahnalltag Spargel und Eisenbahn dominierten an diesen beiden Tagen das Geschehen in Deutsch Wagram
Nordbahn 175 Jahre Eisenbahn für Österreich Dampfsonderzug Wien Deutsch Wagram zum Spargelfest 2012. DEEF / Dr. Michael Populorum Nordbahn 175 Jahre Eisenbahn für Österreich Dampfsonderzug Wien Deutsch Wagram zum Spargelfest 2012. DEEF / Dr. Michael Populorum
In Deutsch Wagram scheint der Spargel allgegenwärtig zu sein Ein Erlebnis der Extraklasse - zufällig wurde ich auf den Marchfelder Hof aufmerksam, ich hatte auch - da ich keine Klatschzeitungen lese und auch die Seitenblicke im ORF scheue wie der Teufel das Weihwasser - vorher noch nie von dem Etablissement gehört. Ich dachte vorerst an ein Museum, aber im Innenhof ließ sich gesäumt von Utensilien der k.k. Zeit vortrefflich speisen.
Nordbahn 175 Jahre Eisenbahn für Österreich Dampfsonderzug Wien Deutsch Wagram zum Spargelfest 2012. DEEF / Dr. Michael Populorum Nordbahn 175 Jahre Eisenbahn für Österreich Dampfsonderzug Wien Deutsch Wagram zum Spargelfest 2012. DEEF / Dr. Michael Populorum
Das Denkmal am Bahnhof von Deutsch Wagram hat folgende Inschrift: "1837-1987 Errichtet zum 150. Jahrestag der Dampfeisenbahn in Österreich von der Gemeinde Deutsch-Wagram unter Bürgermeister Hans Muzik". Für die Reisenden des Dampfsonderzuges ging es am späteren Nachmittag dann noch über Gänserndorf bis Hohenau und dann zurück nach Wien. Ich nahm die S-Bahn bis Gänserndorf, um dort den Dampfzug und die Situation am Bahnhof zu dokumentieren. Dann ging es via Wien heimwärts gen Salzburg

    Nordbahn 175 Jahre Eisenbahn für Österreich Dampfsonderzug Wien Deutsch Wagram zum Spargelfest 2012. DEEF / Dr. Michael Populorum  Nordbahn 175 Jahre Eisenbahn für Österreich Dampfsonderzug Wien Deutsch Wagram zum Spargelfest 2012. DEEF / Dr. Michael Populorum             

Zwischen diesen beiden Stationen fand die 1. Eisenbahnfahrt Österreichs mit Personentransport und nicht menschlicher oder tierischer Traktion im Jahr 1837 statt

Sollten Sie Anregungen zu den Projekten haben oder eigene Beiträge oder Fotos präsentieren wollen, so freuen wir uns auf eine Kontaktaufnahme. Haben Sie einen Fehler entdeckt? Bitte um Info >

 redaktion@dokumentationszentrum-eisenbahnforschung.org  

Bericht von: Dr. Michael Populorum, Chefredakteur DEEF;  Erstmals Online publiziert: 30. Mai 2012; Ergänzungen: :

DEFF Dokumentationszentrum für Europäische Eisenbahnforschung Dr. Michael Populorum AustriaEisenbahnforschung # Eisenbahn-Archäologie # Eisenbahn-Geographie # Eisenbahn-Geschichte

DEEF Dr. Michael Populorum Dokumentationszentrum für Europäische Eisenbahnforschung

Last modified  Sonntag, 24. Mai 2015 22:13:43 +0200
Autor/F.d.I.v.: Kons. Univ. Lekt. Dr. Michael Alexander Populorum DEEF # Dokumentationszentrum für Europäische Eisenbahnforschung # Railway Research Austria 2009-2020 

 Impressum/Copyright        Unterstützung & Sponsoring